Antiskimming-Karte bcheck-Card

bcheck-Card
Skimming - die betrügerische Manipulation von Geldautomaten - hat in Deutschland seit geraumer Zeit Hochkonjunktur und steht in der Statistik bei Kartenmissbrauchsdelikten an vorderster Stelle. Allein in 2010 konnten die Betrüger nach Angaben des BKA 60 Millionen erbeuten. Für die Geldinstitute ist der Schaden noch höher: Kosten für die Ausstellung von Ersatzkarten, PIN-Versand und die Beratung betroffener Kunden bleiben in der BKA-Analyse unberücksichtigt. Eine Ursache für die bedenkliche Erfolgsquote sehen Bankexperten in der mittlerweile beachtlichen technischen Expertise der Betrüger. Unbemerkt manipulieren jene in beeindruckender Geschwindigkeit Automaten jeden Herstellers. Das Ergebnis ist selbst für erfahrene Fachleute sehr schwer auszumachen.
Nun endlich können sogar die Bankmitarbeiter in den Filialen selbst die SB-Geräte unter die Lupe nehmen. Helfen soll dabei eine Innovation aus dem Hause der banqtec AG: Durch die Entwicklung der bcheck-Card gelingt erstmals die leichte und schnelle Erkennung von Skimming - Vorrichtungen am Geldautomaten.
Die Karte ähnelt äußerlich einer EC-Karte und hilft den Mitarbeitern trotz fehlender Fachkenntnisse manipulierte SB-Automaten von nicht manipulierten zu unterscheiden. Werden die Geräte mit dieser Karte regelmäßig überprüft, können Bankmitarbeiter verhindern, dass Skimming über längere Zeit unentdeckt bleibt.
Die banqtec AG bietet Banken und Sparkassen seit Jahren wirksame Antiskimming-Module. Mit der bcheck-Card und den dazugehörigen Verfahrenshinweisen können erstmals alle Bankmitarbeiter Skimming am Geldautomaten erkennen – bevor Kunden um ihr Geld betrogen werden.
 
Diesen Artikel drucken   

News

07.02.2017
Niedersächsischer Wirtschaftsminister besucht die banqtec
Große Ehre für die banqtec AG in Wedemark: Der niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies (SPD) besuchte den Hauptsitz des Spezialisten für Bankentechnik. mehr
17.01.2017
Presse-Information vom 17. Januar 2017
Neue Gesellschaft: Systemhaus Ratiodata GmbH erhöht die Beteiligung an der banqtec AG mit Wirkung zum 1. Januar 2017 auf 100 Prozent. mehr